Lifestyle,  Serien

Der Denver-Clan (oder auch: Dynasty)

Wer? – Elizabeth Gillies, Robert Christopher Riley, Sam Adegoke, Rafael de la Fuente, Grant Show, Alan Dale

Wann? – seit 2017

Staffeln? – bisher 4 Staffeln

Was? – Es geht um eine der wohlhabendsten Familien in den USA – die Familie Carrington, die immer im Konkurrenzkampf mit der Familie Colby steht. Doch nicht nur zwischen den zwei Familien, sondern auch innerhalb der eigenen Familie, gibt es Drama, Machtspiele, Intrigen, Betrüge und vieles mehr, was das Leben der Schönen und Reichen in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt

Wo? – Atlanta

Handlung

Die Serie basiert auf der Seifenoper „Der Denver-Clan“, aus dem Jahre 1980. Die Serie beginnt damit, dass die Tochter Fallon Carrington unglücklich darüber ist, dass ihr Vater Blake seine Mitarbeiterin Cristal heiraten will. Fallon denkt, dass Cristal ihren Vater gar nicht wirklich liebt und als Cristal, von ihrem eigenen Vater, auch noch zum COO ernannt wird, platzt bei Fallon der Kragen – denn die Stelle wäre eigentlich die ihre. Sie versucht mit aller Kraft die Beziehung der beiden zu zerstören, weswegen sie sich mit dem Erzfeind der Familie verbündet – Jeff Colby. Als dann auch noch der Neffe von Cristal auftaucht, scheint ihr Leben zu zerbrechen, denn vielleicht ist sie gar nicht die, die sie behauptet zu sein und ihr Neffe kennt ihre Vergangenheit viel zu gut. Auch die „Beziehung“ zwischen Fallon und Culhane, dem Fahrer ihres Vaters, führt zu einigen Schwierigkeiten. Als dann auch noch Fallons Bruder Steven und ihre Mutter Alexis auftauchen, kommt es zu vielen weiteren Probleme, die es zu lösen oder vielleicht zu beseitigen gilt…

Charaktere

Fallon Morell Carrington: Fallon ist die Tochter von Blake und Alexis Carrington und die Schwester von Steven Carrington. Als eine sehr starke und dominante Persönlichkeit kriegt sie meistens alles was sie will – und wenn das nicht passiert, will man sie lieber nicht zum Feind haben. Sie ist sehr impulsiv und lässt sich von ihren Emotionen leiten. Sie ist unglücklich darüber, dass Cristal ihren Vater heiraten will und auch noch ihren Platz als COO klaut. Mit ihrem Vater gerät sie immer wieder aneinander, sieht ihren Bruder als wichtigste Bezugsperson in ihrem Leben, hat keinen Kontakt zu ihrer Mutter und versteckt ihre Beziehung zu Culhane.

Blake Carrington: Blake Carrington ist das Familienoberhaupt und der Vater von Fallon und Steven. Als Chef von Carrington Atlantic hat er viele schwierige Entscheidungen zu treffen. Seine Ex-Frau Alexis hat die Familie vor langer Zeit verlassen, weswegen er für Fallon und Steve zuständig ist. Als er sich in seine Mitarbeiterin Cristal verliebt, möchte er sie heiraten und schenkt ihr die Beförderung zum COO zur Verlobung.

Cristal Flores Carrington alias Celia Machado: Cristals eigentlicher Name ist Celia Machado und sie wurde in Venezuela geboren. Sie flieht, um sich ein besseres Leben aufzubauen. Sie arbeitet bei Carrington Atlantic und geht eine Beziehung mit Blake ein. Probleme bekommt sie hauptsächlich mit seiner Tochter Fallon, von der sie nicht akzeptiert wird. Steven, dagegen, versteht sich gut mit Cristal.

Jeff Colby: Ursprünglich sollte Jeff für Carrington Atlantic ein Programm entwickeln, doch etwas veränderte sich und er verdiente seine eigenen Millionen. Dadurch begann die Feindschaft zwischen Blake und Jeff. Doch er hat einen weiteren Grund, warum er die Carringtons hasst – sein Vater sitzt zu Unrecht im Gefängnis und er möchte sich rächen. Seine Schwester Monica ist mit Fallon befreundet.

Michael Culhane: Culhane ist der Chaffeur der Familie Carrington und führt eine geheime Beziehung mit Fallon. Auch in der Beziehung zwischen Fallon und Culhane gibt es Höhe- und Tiefpunkte, da Culhane immer weniger mit Fallons Art und ihrer Moral klarkommt.

Alexis Carrington: Alexis ist die erste Frau von Blake und die Mutter von Steven und Fallon. Sie verlässt die Familie und erscheint überraschenderweise bei der Testamentseröffnung von Blakes Vater. Sie möchte ihre Fehler der Vergangenheit wiedergutmachen, doch sie hat nicht nur Gutes im Sinne und gerät außerdem immer wieder mit Fallon und Cristal aneinander.

Steven Carrington: Steven ist der Sohn von Blake und Alexis und der Bruder von Fallon. Doch im Gegensatz zu Fallon, die unbedingt in die Fußstapfen ihres Vaters treten will, möchte er mit Carrington Atlantic nichts zu tun haben und entschiedet seinen eigenen, doch auch schwierigen Weg zu gehen.

Samuel Josiah „Sammy Jo“ Jones: Sammy Jo ist der Neffe von Cristal und taucht überaschenderweise bei den Carringtons auf, wo er leben darf. Er steht zu seiner Homosexualität, verguckt sich in Steven und baut zu allen Familienmitgliedern eine enge Beziehung auf.

Meine Meinung

Mir gefällt die Serie total gut! Ich hatte keinerlei Erwartungen, als ich sie angeschaut habe, sondern bin einfach durch Netflix gescrollt und habe überlegt, was ich denn Neues anfangen könnte. Und siehe da – „Der Denver-Clan“ wurde mir vorgeschlagen, da ich vorher auch Gossip Girl und ähnliches geschaut habe. Ich war vom ersten Moment an voll dabei – ich habe die Folgen so schnell durchgesuchtet, weil ich es so spannend fand. Einfach die ganze Geschichte und auch die Konflikte und Beziehungen zwischen den einzelnen Charakteren, zusammen mit den Intrigen haben mich einfach in den Bann gezogen. Es passiert einfach SO unglaublich viel! Und wie bei Gossip Girl gefällt es mir, dass man einmal das Leben von den Reichen „mitverfolgt“ und man sehen kann, wie sehr Geld einem behelfen, aber zur selben Zeit auch schaden kann. Mein Lieblingscharakter ist tatsächlich Fallon, auch wenn sie viel Mist baut, aber sie ist einfach so willensstark und mir irgendwie doch so sympathisch. Ich warte schon gespannt auf die dritte und vierte Staffel und kann es kaum erwarten sie anzuschauen!

4 Kommentare

  • Christine

    Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!
    Es freut mich echt sehr, dass dir der Beitrag so gefallen und dich sogar berührt hat. Das ist ein sehr schönes Kompliment. 🙂

    Wahre Worte! Schwierig macht es eben auch, dass nicht jeder pausiert. Es ist ja wirklich gut und schön, dass viele auch ganz normal weiter arbeiten können/dürfen, aber es macht die Situation nicht unbedingt schöner, wenn man das eben gerade nicht kann.
    Wirklich sehr surreal alles zur Zeit!

  • Vanessa

    Hi Elisa,

    ich habe Sonntag mal die erste Folge geguckt, um zu checken, ob das was für mich wäre, wenn ich in Kürze mit Elite durch bin und mir hat es auch total gut gefallen – ich falle aber auch total in die Zielgruppe 😀
    Ist immer gut, wenn man schon eine Serie in der Hinterhand hat, wenn das „Current Watching“ sich dem Ende nähert :))) Da war es irgendwie gerade Zufall, dass ich diesen Beitrag bei dir gefunden habe! (war im Header, als ich auf deine Seite kam).
    Hab einen schönen Abend!

    • beautyinsimplicity

      Hallo Vanessa,
      was für ein toller Zufall, dass dir der Header angezeigt wurde! Irgendwie wusste mein Blog, dass du auf der Suche nach neuem Serienstoff bist haha. Freut mich sehr, dass dir die Serie auch so gut gefallen hat, vielleicht können wir uns ja irgendwann darüber austauschen 🙂
      Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch meine Liebe, xx

Schreibe einen Kommentar zu Christine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.