Lifestyle,  The Book Club

The Book Club – Chanel Catwalk Complete

Rezensionsexemplar von Randomhouse

“Mode vergeht, Stil bleibt” (Patrick Mauriès)

Von Patrick Mauriès
Erscheinungsdatum: Oktober 2020
Seitenanzahl: 760
Preis: 65€

Bei dieser Rezension handelt es sich um eine etwas andere Rezension, denn ich lege euch heute das Buch“ Chanel Catwalk Complete“ ans Herz. Bereits vor ein paar Wochen habe ich euch ein Buch vorgestellt, bei dem alle bekannten Sprüche Coco Chanels zusammengeführt wurden – nämlich „Coco und wie sie die Welt sah“.

Mein Interesse ist dadurch so geweckt wurden, dass ich unbedingt einen Blick in dieses außergewöhnliche Buch erhaschen wollte. Es beginnt mit einem Vorwort von Patrick Mauriès, der kurz einen Überblick gibt, wie es dazugekommen ist, dass Karl Lagerfeld das Zepter Chanels in die Hand gedrückt bekommen hat, gefolgt von einer kurzen Biografie von ihm. Das massive Buch von 760 Seiten hat nicht nur einen wunderschönen Inhalt, sondern sieht auch von außen – was hätte man anderes erwartet – elegant und zeitlos aus. Ein dickes, schwarzes Hardcover mit silberner Inschrift. Das Buch zeigt in 1.450 Bildern die Kollektionen Lagerfelds von 1983 bis 2020. Nach Coco Chanels Tod sah es zunächst mal nicht so gut aus um das Modelabel, doch Karl schaffte es mit seinem Charme und seinem Talent der Marke wieder Leben einzuhauchen und beförderte Chanel auf alle Fashion Weeks. Und all diese Entwürfe und Kollektionen sammelt Patrick Mauriès in diesem Bildband. Diese Kollektionen sind unter Frühling/Sommer, Herbst/Winter und Haute Couture und Prêt-à-porter sortiert. Doch es gibt nicht nur Bilder in diesem Buch, sondern auch erklärende Texte am Rand, die uns ein bisschen Hintergrundinformationen zu den gezeigten Kollektionen bieten, was ich unglaublich interessant finde. Mit diesem Werk hat es Mauriès geschafft uns die Geschichte Chanles und Lagerfelds näher zu bringen und ermöglicht uns eine Zeitreise durch die Modewelt und zeigt uns somit, wie die Mode sich verändert hat (und ich muss zugeben, dass es Zeiten gab, wo sie wirklich … anders war). Es ist faszinierend zu sehen, wie sich die Mode im Laufe der Zeit verändert hat und welche Elemente hin und wieder mal wiederkehren.

Was mir auch gut gefällt, ist, dass man auf den Bildern zahlreiche bekannte Models sieht, mit denen Karl Lagerfeld gerne zusammengearbeitet hat sowie beispielsweise mit Cara Delevigne, Naomi Campbell und Kendall Jenner.

Ich kann dieses etwas andere Buch wirklich jedem ans Herz legen, besonders Modeliebhabern und Chanel-Fans, denn man taucht in eine andere Welt ein, die einen staunen lässt.

Habt ihr schon mal ein Buch über Mode/Fashion gelesen? Elisa xx

3 Comments

  • Lisa Marie

    Hi Elisa,
    ich habe noch kein Buch über Fashion bzw. Mode gelesen. Ist glaube ich auch nicht so ganz meins, denn am liebsten mag ich Liebes- und Kriminalromane und momentan darf es zur Abwechslung auch mal was in Richtung Fantasy sein. 🙂

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

  • Vanessa

    Hi Elisa,
    wow, das sieht wie das perfekte Coffeetable-Book aus (habe es gerade gegoogelt)- wunderschön! Ich liebe Bücher über Mode und habe auch schon einige. Zuletzt habe ich z. B. die Bio von Karl Lagerfeld gelesen, denn gerade diese Blicke hinter die Kulissen macht es so spannend, finde ich.
    Liebe Grüße!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.